Impress

DEXHELPP

Verein DEXHELPP zur Forschungsförderung im Gesundheitssystem

Diese Homepage dient der Verbreitung von Informationen über das K-Projekt DEXHELPP.

Vereinssitz: Neustiftgasse 57-59, 1070 Wien
ZVR-Zahl: 817733998
Obmann: Nikolas Popper
Obmann, Stellvertreter: Heinz Katschnig
Kassier: Peter Kieseberg
Kassier, Stellvertreter: Georg Stonawski
Schriftführer: Michael Wagner-Pinter
Schriftführerin, Stellvertreterin: Beate Jahn
Wissenschaftl. Leiter: Felix Breitenecker
Wissenschaftl. Leiter, Stellvertreter: Peter Filzmoser

Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt die Förderung der Zusammenarbeit zur Entwicklung und Umsetzung von Methoden, Modellen und Technologien zur Entscheidungsunterstützung im österreichischen Gesundheitssystem. Konkret bezweckt wird die Koordination und Abwicklung der organisatorischen und verwaltungstechnischen Aspekte des geplanten K-Projektes DEXHELPP.

COMET program aims

"The strategic objectives of COMET are: developing new expertise by initiating and supporting long-term research co-operations between science and industry in top-level research, and establishing and securing the technological leadership of companies. By advancing and bundling existing strengths and by integrating international research expertise Austria is to be strengthened as a research location for the long term." [FFG]